DAS AURAREADING

Die Aura ist ein Energiefeld, das alles umgibt: Menschen und Tiere aber auch ganz gewöhnliche Dinge.
Alles was existiert besteht aus Teilchen, die ein Abstrahlungsfeld erzeugen. Diese Abstrahlungen bezeichnet man im spirituellen gerne als die Aura eines Menschen.
Mittels meiner hellsichtigen Gabe bin ich in der Lage dieses Feld zu sehen. Das Aurafeld besteht aus vier verschiedenen Feldern, die alle in sich nochmals unterteilt sind und in verschiedenen Farben leuchten. Je nachdem welches der Felder betrachtet wird können die unterschiedlichsten Aspekte des eigene Lebens beleuchtet werden. Eine genauso große Rolle nehmen die entsprechenden Farben ein und wo sie sich in ihrem Energiefeld befinden.
So gibt es z.B. das Kindheitsfeld, in welchen diverse Prägungen etc. gespeichert sind, die sich noch immer auf das eigene Leben auswirken. Ebenfalls lassen sich Einflüsse aus früheren Leben näher betrachten und somit karmische Muster, die sich ebenfalls auf das gegenwärtige Leben noch auswirken, erkennen.
Die Aura stellt sowohl den Ist-Zustand, als auch einen Teil der Vergangenheit und die Zukunft dar. Bei zukünftige Ereignissen sehe ich mir zum Beispiel das derzeitige Resonanzfeld im Emotionalkörper an um, die größte Wahrscheinlichkeit heraus zu filtern.

Mehr über ihr persönliches Aurareading

Ein großer Teil des eigenen Glücklichseins beruht darauf, sich nicht von Personen, Situationen oder gesellschaftlichen Stellung abhängig zu machen.

Christian N. Rauch


Für wen eignet sich ein Aurareading?
Oftmals wird ein Reading dafür benutzt, Informationen zu bekommen ohne Wunsch nach Veränderung, weshalb es aus meiner Sicht tatsächlich erst dann Sinn ergibt, wenn Du innerlich bereit bist.
Eigentlich braucht niemand wirklich ein Aurareading. In 80% der Sitzungen ist es eigentlich nicht notwendig, dass mich Menschen aufsuchen. Ein Aurareading sollte prinzipiell nur dann gemacht werden, wenn du dir aus deinem Innersten eine Veränderung wünscht und auch bereit bist, alte Konditionierungen, Glaubenssätze und Ego loszulassen.
Bei einem Aurareading geht es in erster Linie um Bewusstwerdung, nicht darum, welche Aktien, Kryptowährungen steigen bzw. fallen oder wann der perfekte Partner den endlich erscheint etc. Es geht darum sich in der Uressenz kennen zu lernen und sich wieder stärker mit der eigenen Seele zu verbinden und seinen Seelenauftrag im Leben zu erkennen und zu manifestieren.


Wie lange dauert ein Aurareading?
Ein Aurasitzung dauert bis zu 60 Minuten.

Wo findet das Reading statt?
Da ich ihr Energiefeld sehen muss, finden die Sitzungen nur bei mir vor Ort in Wendelstein statt. Gelegentlich auch an anderen Orten.

Wie viel kostet eine Sitzung?
Der Energieausgleich beträgt 110,-€

Was wird während eines Auratermins gemacht?
Sie sitzen mir Gegenüber, ich sehe mir ihre Energiefelder an und erkläre ihnen was ich in ihrem Aurafeld wahrnehme. Sie können innerhalb der Sitzung Fragen zu ihrem Leben und zu Personen aus ihrem persönlichem Umfeld stellen. (Bitte notieren hierzu das Geburtsdatum der entsprechenden Person.)

Was findet in einem Reading nicht statt?
Es handelt sich weder um ein Rückführungsarbeit, noch um eine Therapiesitzung. Ebenfalls findet keinen Kommunikation mit Verstorbenen noch Heilbehandlungen statt.

Wie kann ich meinen persönlichen Auratermin vereinbaren? Sie erreichen mich für Terminvereinbarungen telefonisch:
Dienstag und Mittwoch von 10.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.30 Uhr.
Tel. 09129/287167

Bitte haben sie Verständnis, dass per Telefon keine persönliche Beratung erfolgt!

Was gilt es zu beachten:
Einem Aurareading ist grundsätzlich abzuraten, wenn betroffene Person unter Psychosen leidet oder sich in einem psychologischen oder ähnlichem Therapie-Prozess befindet.
Ein Aurareading stellt lediglich eine mediale Beratung dar, die weder einen Therapeuten noch einen Arzt ersetzt. Jede Person, die ein Aurareading wahrnimmt, handelt auf eigene Verantwortung.

Onlineshop